Oldmoorland Curious Claire

* 30.05.2016

Schon als Welpe fiel Claire mir auf.
Sie ruhte so in sich selbst. Fing nie Streit an, war aber überhaupt nicht ängstlich. Claire konnte gedankenverloren und zufrieden mit sich selbst spielen.

Und so ist sie geblieben. Wesensstark in allen Alltagssituationen, freundlich mit Allem und Jedem. Durch ihre enorme Bereitschaft mit mir zusammen zu arbeiten, ihren „Will to Please“, konnte sie bereits mit 11 Monaten erfolgreich als Gruppenbeste die Begleithundeprüfung im DRC absolvieren.
Jagdliche Arbeit, Dummytraining, etwas Agility und Man-Trailing – Claire liebt diese Zeiten unserer Zweisamkeit.
In unserem Rudel war sie mir aber manchmal zu zurückhaltend. Das hat sich mit dem Einzug von Camille und der Pubertät aber sehr erfreulich entwickelt. Selbtsicher werden Prüfungen mit großer Selbstverständlichkeit, Engagement, Zielstrebigkeit und Ruhe angegangen.
Und da auch noch alle Gesundheitsuntersuchungen optimal waren und sie im Formwert mit Vorzüglich und Rassetypisch beurteilt wurde, reifte der Wunsch nach einem Wurf von Claire.
Ich bin Heike Grimm so dankbar, dass sie mir meinen Herzenshund anvertraut hat.

VaterQuills Tufted Duck
MutterCleaver of Hawkwood
ZüchterHeike Grimm
Farbeliver
HD/EDA1/A1, frei/frei
AugenRD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 23.08.17, Gonio: frei vom 23.08.2017 (Dr. Lindenstruth)
sonstige BefundePatellaluxation frei (23.08.17)
FormwertVorzüglich
PrüfungenWT, BHP A, APD A, JP/R, BLP, BP§6, Prüfung.m.leb.Ente bh(vdh) div.Workingtests (F)
ZZL im DRC e.V. v. 25.10.2018 Taugl. für spezielle jagdliche Leistungszucht

Richterbeurteilung Wesenstest

Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Die 17 Monate alte Flat Hündin ist temperamentvoll, bewegungs- u. spielfreudig.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Ausgeprägt ausdauernd, unerschrocken und aufmerksam durchläuft sie den Test.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Beute machen, tragen und zutragen zeigt sie freudig u. ausdauernd.

Unterordnung und Bindung:
Die Beziehung zu ihrer Besitzerin ist sehr eng und vertraut, sie ordnet sich gut unter.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Den Kontakt mit Menschen genießt sie in allen Lebenslagen, sowohl im Kreis als auch in der Seitenlage ordnet sie sich unter.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Die akustischen u. optischen Reize schaut sie sich selbständig u. neugierig alleine an.

Schussfestigkeit:
Beim Schuss sicher und voll Power.

Bemerkungen:
Eine arbeitsfreudige Hündin mit tollem Menschenbezug. Aus jagdl. Leistungszucht

Richterin: Birgit Hilt

Richterbeurteilung Formwert

Femininer Kopf, korrekter Ausdruck, Augenfarbe passend zur Fellfarbe, korrekt gelagerte Schulter, gerade Oberlinie, gut ausgeprägte Vorbrust, korrekte Brusttiefe, korrekt geformter Brustkorb, sehr gute Winkelungen, bewegt sich mit gutem Schub.

Vorzüglich

Richterin: Dagmar Winter