Flat Work and Love Aimée

* 27.03.2020




Aimée, die Hündin mit der orangen Markierung, erblickte das Licht der Welt am 28.03.2020 um 0.36 Uhr. Bei der Geburt wog sie 360gr. Aimée ist mit einem hohen Bewegungsdrang und viel Arbeitsfreude ausgestattet. Immer vorneweg, immer neugierig und nach Wasser suchend, versprüht sie viel positive Energie. Unsere liebevolle, quirlige Powermaus entwickelt sich so, wie ich es erhofft habe. Claire und Aimée sind unzertrennlich.

Sie liebt die Dummyarbeit und wird auch jagdlich ausgebildet. Die ersten Prüfungen sind erfolgreich absolviert und alle Gesundheitsuntersuchungen sind top. Nun geht es auf dem Weg zur Zuchtzulassung weiter.
Mit enormer Lebensfreude geht Aimée durchs Leben, versprüht gute Laune und zaubert einem ein Lächeln ins Gesicht.



VaterReza umbra fida
MutterOldmoorland Curious Claire
ZüchterDr. Anja Heemann-Düx
Farbeschwarz, trägt braun
HD/EDA1/A1, frei/frei
AugenRD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 10.05.21
Gonio: frei vom 10.05.2021 (Dr. Lindenstruth)
sonstige BefundePatellaluxation frei vom 10.05.21
FormwertVorzüglich, 06.04.2022 in Essen
PrüfungenWesentest bestanden 16.10.2021, JAS, APD A, Workingtest A, BHP A und B




Richterbeurteilung Wesenstest

Die 18 M. alte F/H geht freundlich auf Menschen zu.

Mit hoher Körperspannung apportiert die Hündin, ausdauernd sucht sie. Im Parcours ist sie unerschrocken und untersucht die Reize neugierig.

Richterbeurteilung Formwert

Vorzügliche Hündin, gute Größe. Femininer Kopf, sehr ausdrucksvoll, mittelbraune Augen, vorzüglich getragener Behang. Vorzügliches Gebäude, korrekt in allen Teilen. Bewegt sich frei.

Vorzüglich

Richterin: Hassi Assenmacher-Feyel